Sharen SIe den Artikel!

Wortie Spezial gegen Stielwarzen – ein Test und Erfahrungsbericht

Mein Name ist Sebastian und ich bin 27 Jahre alt.

Ich bin davon ausgegangen, dass ich am Hals eine Stielwarze hatte. Deshalb habe ich mir das Produkt von Wortie (Speziell für Stielwarzen) gekauft.

Das ist meine "Warze". Sie befindet sich am Hals und war recht nervig, da sie sich genau an der Naht vom T-Shirt befunden hat. Das hat immer etwas gescheuert.

Nach Rücksprache mit meinem Arzt hat er mir bestätigt, dass ich das Produkt ruhig ausprobieren könnte.

Da ich das OK von meinem Arzt bekommen habe, dachte ich mir warum nicht, ich probiere es einfach mal aus. Der Knubbel hat mich gestört und im schlimmsten Fall bleibt eine kleine Narbe zurück.

Die Behandlung

Hier ein paar Bilder und meine Erfahrung

Die Anwendung ist recht simpel.

  1. Zuerst nimmt man ein oder mehrere der beiliegenden runden Klebepflaster und positioniert diese an die zu behandelnde Stelle so, dass in der Mitte die Warze herausschaut.
  2. Dann wird der Deckel auf die Flasche gesetzt und für ca. 3 Sekunden runtergedrückt. Dadurch erkaltet das Metallplättchen.
  3. Jetzt drückt man die Flasche mit dem Metallplättchen auf die zu behandelnde Stelle für 40 Sekunden.
  4. Dadurch soll die Warze bis in die Wurzeln vereist werden und nach ca. 2 Wochen abfallen. (Bei mir ging es wie gesagt innerhalb von 1 Woche)


Frisch nach der Behandlung (Vereisung)


Am Tag 3 ist die obere Hautschicht der "Warze" rot und sehr weich geworden.


Am Tag 5 ist die obere Hautschicht schon durch leichtes berühren abgegangen. Es hat sich etwas geschwollen angefühlt. (aber nicht schmerzhaft)


Am Tag 7 war die Schwellung weg und der Knubbel auch!


Wortie Spezial gegen Stielwarzen 1 stk
23 Bewertungen
Wortie Spezial gegen Stielwarzen 1 stk
  • Menge: 1stk
  • Punktgenaue Vereisung
  • Einfache Anwendung zu Hause

Fazit

Schlussendlich kann ich euch diese Methode wirklich empfehlen. Eine Entfernung von einer Stielwarze kostet je nach Arzt auch ca. 30-40 € und ist im Endeffekt nicht unbedingt angenehmer. (Schmerzen hatte ich übrigens keine)

Unsere Bewertung
Leserbewertung
[ Anzahl: 5, Durchschnitt: 3.4 ]

Hinterlasse einen Kommentar: