Ein schonendes Mittel gegen Warzen im Gesicht

Gesichtswarzen sind nicht nur auf Hexen beschränkt: Laut einer aktuellen Umfrage leiden etwa 40% der Menschen (Männer, Frauen und Kinder) in den USA an diesen deprimierenden Problemen mit der Gesichtshautwarze.

Wenn wir Warzen im Gesicht haben sind besonders nervig, weil sie unser Image beeinflussen. Die meisten Menschen wollen sie aus ästhetischen Gründen loswerden.

Wenn Sie den Begriff "Warzen" nicht kennen, handelt es sich im Grunde um winzige und raue Klumpen, die sich aggressiv stark auf der Gesichtshaut entwickeln, ähnlich wie harte Blasen. Nun, dieser Zustand ist heutzutage nicht so selten und die gute Nachricht ist, dass es verhindert und auch effizient behandelt werden kann, nur durch das Erlangen von Wissen hinter den Gründen, die sie verursachen könnten und darüber hinaus einige einfache Heilmittel, nur für den Fall, wenn Sie es sind darunter leiden.

In diesem Artikel werden wir untersuchen, wie Gesichtswarzen auftreten, wie sie verhindert werden können - und natürlich entfernt werden, wenn Sie oder ein geliebter Mensch betroffen ist.

Ursachen und wie man Gesichtswarzen vermeidet

Warzen werden durch das Humane Papillomavirus (HPV) verursacht , das typischerweise durch direkten Kontakt mit einer anderen Person, die die Krankheit bereits trägt, übertragen wird. Sie müssen sich der Tatsache bewusst sein, dass Sie es leicht durch jede Person erreichen können. Im Idealfall sollten Sie den Kontakt mit den Menschen vermeiden, die dadurch leiden.

Aufgrund der schlechten Hygiene kann man Sie leicht einsperren So halten Sie Ihr hygienisches Niveau immer am besten. Wichtige Tipps zur Vermeidung unangenehmer Gesichtswarzen sind

  • Täglich duschen: Wir alle wissen, dass es der beste Weg ist, sich sauber zu halten.
  • Waschen Sie immer Ihre Hände, nachdem Sie Haustiere berührt haben.
  • Benutze niemals die alten Rasierer
  • Auf Nägel und Nägel kauen
  • Vermeiden Sie streunende Tiere zu streicheln oder kratzen Sie nur an diesem Juckreiz.

Habe ich wirklich eine Warze?

Vor der Behandlung ist es wichtig zu unterscheiden, ob Sie eine Warze, Pickel, Maulwurf oder bösartige Geschwulst haben. Hier werden wir uns nur darauf konzentrieren, wie Gesichtswarzen aussehen:

  • In der Regel die gleiche Farbe wie Ihr Fleisch, mit einem weißen bis grauen / braunen Farbton, abhängig vom Alter Ihrer Warze.
  • Ein raues, unebenes Gefühl auf der Haut.
  • Ein erhöhter Vorsprung von deiner Haut.
  • Wenn Sie manipuliert werden, können Sie Schmerzen empfinden.

Die Behandlung selbst hängt davon ab, wo sich Ihre Warze entweder auf Ihrer Hand, auf Ihrem Fuß oder auf Ihrem Gesicht befindet. Wenn es auf deinem Gesicht ist, dann lies weiter.

Gesichts Warzen Behandlung

Jede Person, die mit Warzen zu tun hat, hat diese Frage im Hinterkopf.

Wie mit Gesichtswarzen umgehen?

Gesichtswarzen sind etwas, das Ihr Selbstwertgefühl signifikant senkt. Es ist lästig und kann Menschen dazu zwingen, öffentliche Interaktionen zu vermeiden.

Jetzt kommt die Frage, was ist die Behandlung für Warzen, die auch keine Narben hinterlassen.

Also die Antwort ist, konsultieren Sie immer einen verfügbaren Dermatologen, der Arzt wird die Symptome identifizieren und kann dazu beitragen, das Wiederauftreten von Warzen zu verhindern.

1. Kryotherapie Facial Warze  Behandlung

  • Eine der am häufigsten verwendeten Behandlungen
  • Und das Beste ist, es von einem spezialisierten Arzt durchführen zu lassen.

Obwohl sie diese Art der Behandlung heute auch in Apotheken und ohne Rezept verkaufen, ziehen es die meisten vor, sich in die Hände von Spezialisten zu legen, um das Risiko einer schlechten Heilung oder anderer Komplikationen zu minimieren.

  • Bei dieser Methode werden extrem kalte Temperaturen verwendet, um die Warze einzufrieren und die betroffenen Zellen zu entfernen.
  • Es ist normalerweise nicht sehr schmerzhaft, aber manchmal kann das Einfrieren das Hautgewebe um die Warze betäuben.
  • Diese Behandlung kann einige Monate dauern und hinterlässt normalerweise keine Spuren auf der Haut.

Nachteil: Es hat den Nachteil, dass es sich nicht um eine Methode handelt, die tief in die Warzenwurzel eindringt und sich nach Beendigung der Kryotherapie weiter fortpflanzen kann. Diese Behandlung kann die umgebende Warzenhaut angreifen und Spuren hinterlassen.

2. Laser

Die Laserbehandlung durch einen Spezialisten ist eine der effektivsten bei der Behandlung von Warzen und auch die Warzen im Gesicht. Diese Behandlung ist ökonomisch teurer, endet aber normalerweise mit der Wurzel, so dass sie sich normalerweise nicht fortpflanzen.

3. Natürliche Hausmittel von Facial Warze

Eine weitere Möglichkeit zur Behandlung von Warzen im Gesicht können natürliche Heilmittel sein, diese sind in der Regel weniger abrasiv für die Haut und manche kommen an die Wurzel der Warze, um das Virus zu töten, so dass sich die Warze nicht wieder vermehrt.

Es gibt viele Naturheilmittel, die herumkreisen und meist populäres Wissen sind, das sich in vielen Fällen von geografisch zu anderen ändert.

Nur für den Fall, wenn Sie beginnen, die Warzen Zustand zu entwickeln, müssen Sie einige der getesteten Hausmittel, die sind:

Teebaumöl:  Es wird hauptsächlich für seine antibakteriellen Eigenschaften verwendet. Wenn Sie dieses Öl jede Nacht verwenden, kann die Warze im Laufe der Zeit trocknen und schließlich fallen. Sie müssen Geduld haben, denn wie gesagt, sind keine Lösungen, die über Nacht funktionieren.

  • Es wird direkt auf die Warzen aufgetragen und kann die ganze Nacht wirken.
  • Sie müssen Ihr Gesicht morgens gut waschen, da ätherische Öle bei Kontakt mit der Sonne Flecken auf unserer Haut verursachen können, da sie lichtempfindlich sind.

Apfelessig:  Suchen Sie nach einem guten Apfelessig, den wir in Herbalists finden können. Diese Behandlung sollte auch konsequent durchgeführt werden, jede Nacht, bis die Warze trocknet und schließlich fällt.

  • Bei jeder Warze im Gesicht sollte eine mit Baumwolle getränkte Watte darauf aufgetragen werden.
  • Besser nach einer heißen Dusche.

Knoblauch: Sie können frischen Knoblauch direkt oder kaufen Knoblauchöl in einem Kräuterkundigen, entweder die eine oder andere auf die Warzen im Gesicht anwenden, mit Ausdauer ist es auch geschafft, sie zu beenden.

Reine Vitamin C: Es kommt in Form von Öl und kann direkt auf die Warzen, nachts aufgetragen werden.

Löwenzahn: Es wird verwendet, um Warzen im Gesicht zu behandeln, und hat gute Ergebnisse. Löwenzahn nutzt die Milch, die beim Schneiden der Blüten dieser Pflanze direkt auf die Warzen kommt.

Aloe Vera Gel:  Es wirkt beruhigend auf die Haut. Wenden Sie es einmal täglich zusammen mit anderen Medikamenten an.

Backpulver: Bei Warzen hilft es, die Warzen durch Peeling zu entfernen. Eine kleine Schicht Backpulver auf Warzen für ein paar Minuten auftragen und dann waschen.

Einfaches Meersalz und Meerrettichsaft können bei der Heilung von Warzenausschlag helfen. Mischen Sie einen Teelöffel Meersalz und 2 EL Meerrettich Saft und reiben Sie für 5 min auf die betroffene Stelle. Lassen Sie es für 20 bis 30 Minuten. Dann waschen Sie es mit kaltem Wasser. Wiederhole das zweimal täglich

Gesichtswarzen Vorsichtsmaßnahmen (Dinge zu vermeiden)

Gesicht ist eine der empfindlichsten Haut unseres Körpers. Wenn Sie versuchen, die Warzen im Gesicht zu entfernen, müssen Sie berücksichtigen, dass Sie das Risiko der Verbreitung mit dem, was Sie suchen nach einer Methode, die diesen Faktor minimiert und auch keine Narbe, die in der Regel ein sehr häufiges Problem ist riskieren.

Wenn du einen der folgenden Sh * t triffst, kann das zu einem dauerhaften Schrecken führen oder schlimmer als das (du  solltest es nicht versuchen, wenn du eine Warze im Gesicht hast)

1. Die Warze auf Gesicht schneiden (schlechte Angewohnheit)

Eine Behandlung, die Ihr Arzt ausdrücklich verbietet, ist das Schneiden des Papilloms mit einem Rasiermesser oder einem anderen scharfen Instrument. Es besteht nicht nur die Gefahr, dass Sie Ihr Gesicht lebenslang verkratzen, sondern es ist wahrscheinlich, dass Sie das Virus verbreiten und schlimmer noch eine Blutvergiftung riskieren. Aber das ist nicht alles. Sie riskieren auch:

  • Stoffwechselstörungen verursacht durch die Ausbreitung des Virus
  • Ein geschwächtes Immunsystem (Risikogruppen sind besonders anfällig)
  • Nervenzusammenbrüche, die möglicherweise zum Ausbruch einer Hauterkrankung führen

2. Verwenden eines "Falschen" Home Remedy

Hausmittel funktioniert wirklich für Warzen, aber nicht alle von ihnen sind kompatibel für Gesichtswarzen. Ich werde auf die Aufzeichnung gehen und erklären, dass folgende Hausmittel nicht zur Behandlung von Gesichtswarzen empfohlen werdenEs besteht eine hohe Chance auf Schrecken.

  • Apfelessig
  • Essigsäure

3. Hygienische Vorsichtsmaßnahmen

  • Vermeiden Sie regelmäßige Seifen, Feuchtigkeitscremes und verwenden Sie zarte und pflanzliche Stoffe für Ihre Haut, vielleicht eine flüssige Seife, ein weiches Baby-Handtuch; weil Ihre Haut mehr verletzt werden könnte, da sie in dieser unangenehmen Phase bereits empfindlich ist.
  • Wie bereits erwähnt, gehen Sie niemals Kompromisse ein, um Ihr Hygiene-Niveau auf dem optimierten Niveau zu halten.
  • Es wird dringend empfohlen, weiche und lockere Kleidung zu tragen, um Ihren Komfort zu erhöhen.
  • Wenn Sie rauchen, sollten Sie sofort aufhören, da es die Situation verschlechtern könnte und außerdem die Behandlungsgeschwindigkeit verlangsamen.
  • Zerkratzen Sie nicht den betroffenen Bereich; Wenden Sie stattdessen das empfohlene, von Ihrem Arzt empfohlene, glättende Gel oder die Creme an.
  • Was Sie zu sich nehmen oder essen, wird sich auf Ihr Gesicht und Ihre Haut auswirken. Daher ist es sehr wichtig, richtig zu essen und sich gesund zu halten.

Letzte Worte

Es ist notwendig, eine wirksame Behandlung zu konsultieren, wenn Sie ein schwaches Immunsystem oder irgendeine Art von Stoffwechselstörungen haben. Diese Bedingungen machen Sie sehr anfällig für die Wart Bedingungen.

Es gibt viele erfolgreiche Mittel zur Behandlung von Gesichtswarzen. Aber bevor Sie anfangen, an Ihren Gesichtswarzen zu arbeiten, ist es wichtig, die Empfindlichkeit der Haut zu überprüfen. Die beste Sache wäre, Ihren Arzt zu konsultieren, um über die beste Behandlungsmöglichkeit für Sie mit der Berücksichtigung Ihres Hauttyps zu wissen

Hinterlasse einen Kommentar: